Satsang - Meditation - Practice Together   


Satsang

Im Satsang treffen wir uns, um unser Sadhana  (spirituelle Praxis) gemeinsam zu stärken und unser Ojas (spirituelle Energie) zu stärken.

Wir beginnen den Satsang mit einer 20  minütigen  Meditation. Anschließend werden  Mantren und Kirtans gesungen, danach gibt es  eine kleine Lesung einer spirituellen Geschichte. Mit dem  Arati (Lichtritual) und dem Prasad (gesegnetes Essen) endet der Satsang.   
Dieser Satsang orientiert sich an Yoga Vidya, aus der Tradition nach Swami Sivananda.

Jeden 1. Donnerstag im Monat, von 20:00 - 21:30 Uhr
(Spendenbasis). 


 


Meditation, Hamburg Wilhelmsburg, Soham Ananda

Meditation 

Meditation hilft, die Gedanken wahr zu nehmen und zur Ruhe zu bringen. Bei regelmäßiger Meditation kann im Geist  Gelassenheit, innere Zufriedenheit und Freude empfunden werden, unabhängig von den äußeren Umständen.
 
Die Meditation in einer Gemeinschaft kann sehr hilfreich und unterstützend sein. Sie stärkt den Willen und schenkt Kraft und Zuversicht auf dem Weg der nach innen Schau.

Es wird mit einem kurzen Mantra auf die Meditation eingestimmt und so auch gemeinsam wieder beendet.

Jeden 1. Donnerstag zu Beginn des Satsangs, 20:05- 20:30 Uhr. 

Practice Together

Practice Together

Gemeinsames praktizieren von Yoga/ Asanas, ohne Anleitung eines Yogalehrers. Jeder kann seinen Yogastil üben, dabei inspirieren wir uns  gegenseitig. 

 

Jeden 3. Donnerstag 20:00 - 21:15 Uhr, (Spendenbasis).